FAQ – Die häufigsten Fragen

faq-463379_640Eine neue Technologie wie der NCH-Stick wirft viele Fragen auf. Ich stehe in Kontakt mit den Entwicklern und hoffe gemeinsam mit Ihnen alle offenen Fragen beantworten zu können!


Welche homöopathischen Arzneien sind auf dem NCH-Stick?
Aconitum D30, Allium Cepa D4, Ambra D6, Antimonium crudum D12, Apis D12, Argentum nitricum D12, Arnica D12 D4, Arsenicum album D12, Belladonna D30, Berberis D12, Bryonia D12, Cantharis D6, Capsicum D12, Chamomilla recutita D30, China officinalis D12, Cocculus D12, Coffea D12, Colocynthis D12, Drosera D4, Dulcamara D4, Eupatorium D4, Ferrum phosphoricum D12, Gelsemium D6, Hypericum D12, Ipecacuanha D4, Kalium Phosphoricum D12, Lycopodium D12 , Magnesium phosphoricum D12, Mercurius solubilis D6, Natrium chloratum D12, Nux vomica D12, Phytolacca D30, Pulsatilla D12, Rhus toxicodendron D6, Sambucus nigra D 12, Silicea D12, Spongia D6, Staphisagria D12, Sulfur D6, Veratrum album D6

Eine Übersicht findet sich auch in der mitgelieferten Anwendungsinformation.

Wie wird der NCH-Stick angewendet?
Man sucht die gewünschte Arznei mit Hilfe der Markierung am Stick. Mit trockenen Händen nimmt man den Stick und deckt zwecks Einfachheit die Arzneifelder links und rechts der gewünschten Arznei mit den Daumen ab. Dann kann man die nasse  Zungenspitze problemlos nur auf das gewünschte Feld legen. Durch die Nässe entsteht sofort eine Informationsbrücke. Ungefähr zwei Sekunden entspricht einem Stück Globuli. Nun den NCH-Stick trockenwischen, fertig. Selbst Kinder können das.

Warum mit der Zunge?
Die feinstoffliche homöopathische Information wird über Schleimhäute besonders gut aufgenommen. Das ist daselbe, wie Globuli unter der Zunge zergehen zu lassen. Die Zunge nimmt die Information auf und verteilt diese optimal im Rachenraum.

Warum genau diese 40 homöopathischen Arzneien?
Die sind die beliebtesten und am häufigsten verwendeten Mittel. Damit werden die häufigsten Indikationen und Wirkweisen auf sämtliche Organe und Befindlichkeiten abgedeckt. Benötigen Sie eine seltene homöopathische Arznei, kann nach ausführlicher homöopathischer Anamnese und Beratung auf das alte System mit z.B. Globuli ausgewichen werden.

Kann ich den NCH-Stick weitergeben.
Natürlich. Gemäß der Pflegeanleitung mit einem feuchten Papiertuch reinigen, trocken wischen und dieses im Hausmüll entsorgen. Nicht abspülen um unser Wasser nicht zu belasten. Das hochwertige glatte Material lässt keinen Platz für Bakterien. Sollten sich tiefe Kratzer am Stick befinden, sollte dieser getauscht werden.

 Gibt es auch NCH-Sticks mit Nosoden oder selteneren Komplexmitteln?
Im Moment noch nicht, doch es wird daran geforscht! Die Herstellung von homöopathischem Spezialitäten wie Mondlicht, Nordpol, Strom und Trippereiter erfordert besondere Techniken und Kenntnisse und Selbstbeherrschung.

Ok, der NCH-Stick widersteht allen schädlichen technischen Einflüssen, aber muss ich mich trotzdem noch an §260 des Organon halten?
Der NCH-Stick funktioniert wie eine übliche homöopathische Arznei. Für die feinstoffliche Information und deren Aufnahme gelten dieselben Regeln wie in der veralteten klassischen Homöopathie.

Wird es einen NCH-Stick geben, der noch mehr homöopathische Arzneien in sich trägt?
Vielleicht. So wie an anderen und komplexeren Mitteln geforscht wird, gibt es auch die Idee einer neuen Form, etwas größer und mit mehr Platz für noch mehr Mittel.

Gibt es den NCH-Stick in verschiedenen Farben?
Nein. Das würde die Farbmarkierungen der Potenzen schwer erkennbar machen. Individuelle Anpassungen wären auch wegen der Sammelbestellung schwierig umzusetzen. Ausserdem soll der Stick nicht wie ein Spielzeug aussehen.

Woher weiß ich, welches Mittel, welche Dosis ich wie oft zu nehmen habe?
Über das ideale Mittel und die Dosis, auch zur Heim- und Selbstmedikation informiert Sie gerne Ihr erfahrener Homöopath und Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker. Wenn Sie eine Anamnese einholen oder konkrete Fragen zu einem Mittel haben, geben Sie den Fachleuten stets die am Stick verfügbare Potenzierung der Arznei an!

Was ist, wenn ich den Stick tief in den Mund nehme?
Das sollte man genau so wenig tun, wie man nicht verschiedene Tabletten schlucken sollte. Trotz der Sicherheit homöopathischer Arzneien bezüglich Überdosierung und Nebenwirkungen wird davon abgeraten. Es soll schon Menschen gegeben haben, die sich mit einer Überdosis homöopathischer Arzneien das Leben nehmen wollten.

Ich habe Beschreibungs-Tabelle für die Markierungen am NCH-Stick verloren!
Kein Problem, nutzen Sie diesen Link. Diese Übersicht ist für A4 Druck optimiert.

Kann der NCH-Stick neben Heilsteinen oder Unheilsteinen aufbewahrt werden?
Natürlich. Es wird keine Information an die Steine übertragen oder auf den Stick. Selbst wenn die Steine nass wären und im Kontakt mit dem Stick, denn die Information überträgt sich nur auf lebende Organismen höherer Art.

Funktioniert der NCH-Stick auch bei Babies und Tieren?
Natürlich. Zu beachten ist: Säuglinge und Tiere sind eher schwierig dazu zu bringen, mit der Zunge den NCH-Stick z.B. genau ca. 4 Sekunden für die korrekte Dosierung zu benetzen. Kleinstkinder bekommen das schon auch spielerisch hin, oder man weicht auf die alte, antiquierte Methode der klassischen homöopathischen Globuli aus. Diese alten Mittel sollten ständig in einer speziellen Strahlenschutztasche aufbewahrt werden.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s