Hochwertige Hühnereier aus dem Schlachtbetrieb

frische Schlachteier – keine Verschwendung mehr!

chicken-763960_640Ein mehrfach ausgezeichneter Biohof in der Steiermark betreibt eine Hühnermast mit Eierproduktion und Gemüseanbau in enormer Größe.

Jedes glückliche Huhn hat satte 42 Quadratmeter Platz zum Scharren, Kratzen und Laufen! Zum Familienbetrieb gehört auch ein  eigener Schlachtbetrieb mit modernster tierschonender Ausstattung.

Schon lange beziehen viele Menschen der Umgebung wie Bekannte und Verwandte ihre Hünchen, Eier und Gemüse von diesem zertifizierten Bio-Betrieb.

Ein Thema beschäftige die Familie seit langem: Die vor der Schlachtung von den Schlachthühnern noch nicht gelegten – oder „nicht mehr gelegten“ Eier.

Wie kann man der Verschwendung von Hühnereiern beikommen?

eggs-1016861_640Eine enorme Verschwendung von Millionen Eiern! Durch die automatisierten Schlachtungsprozesse in üblichen Betrieben werden diese Eier mit den Eingeweiden automatisch entfernt.

Durch gut geplante Umstellungen in der Logistik des Bioschlachtbetriebes wurde jetzt eine Lösung erarbeitet. Zwei begabte sehbehinderte Mitarbeiter wurden speziell ausgebildet. Mit speziellen Handgriffen können die Eier vom betäubten Huhn extrahiert werden.

Beherrscht man den „Schlacht-Ei-Griff“ am Fließband, ist dieser nur eine Sache von Sekunden ganz am Beginn der Fleischproduktion und vor dem sanften Dahinscheiden des Huhns. Damit kommt es zu nur sehr kurzen Verzögerungen im Ablauf. Diese Verzögerungen würden sich betriebswirtschaftlich negativ auswirken, doch werden die entstehenden Kosten von der erhöhten Eierproduktion abgefangen.

„Es ist ein Nullsummenspiel“ meint Rupert Scheiflinger der Schichtleiter. „Es tut gut zu wissen, wir tragen dazu bei daß Schlacht-Eier nicht mehr mit den Innereien verloren gehen. Denn bei uns hat jedes Ei einen hohen Stellenwert!“ meint er stolz.

fried-673254_640Das „Schlacht-Ei“ ist qualitativ genauso als hochwertig einzustufen wie das lebend gelegte Ei. Vielerorts gilt es sogar als besondere Delikatesse, weil es ein „gerettetes“ Ei ist! Hoffentlich können wir diese besonderen Eier bald anbieten, an einer Kooperation mit den großen Supermarkt- und Großhandelsketten wird eifrig gearbeitet.

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s